Menu

Persönliche Beratung:  +41 (0)79 137 38 59
Infos anfordern: Kontakt 

Linh Nguyen bringt Mrs.Sporty nach Heiligenhaus ins Niederbergische Land

Zuletzt Bekleidungsgeschäft, jetzt Mrs.Sporty Club - im Ladenlokal an der Hauptstraße 170 wird derzeit kräftig gewerkelt. Ende November will Linh Nguyen zwischen Löwen Apotheke und Woolworth ihr Sportstudio für Frauen eröffnen. Die 41-jährige Unternehmerin ist seit Mai 2016 offiziell Franchisepartnerin der größten Frauenfitnesskette Deutschlands. Die Mülheimerin ist in Heiligenhaus aufgewachsen und möchte im Niederbergischen jetzt beruflich als Selbstständige durchstarten. Aktuell laden die frischgebackene Gründerin und ihr dreiköpfiges Team für den 15. und 16. Oktober zu Infotagen in ihr zentral gelegenes Studio ein.

Neun Monate: Von der Idee bis zur Geschäftseröffnung

Linh Nguyen hatte sich Anfang März 2016 über eine Partnerschaft mit dem Franchise-Geber Mrs.Sporty informiert. Ein Artikel auf dem Gründerportal fuer-gruender.de machte sie neugierig.  Danach besuchte sie das Franchiseportal von Mrs.Sporty, nahm Kontakt auf und reichte direkt ihre Bewerbung ein. Bereits Mitte März 2016 besuchte sie in ihrer Region einen Mrs.Sporty Club und nutzte die Gelegenheit ein intensives Gespräch mit einer Franchisepartnerin zu führen, die ihr den Arbeitsalltag einer Club-Inhaberin aufzeigte. Im Anschluss daran nahm Linh Nguyen mit weiteren Franchise-Interessenten am Unternehmertag in Berlin teil, der von der Franchise-Zentrale ausgerichtet wird. Bevor Frau Nguyen offiziell die Türen ihres Clubs für Frauen in Heiligenhaus öffnet wird die neue Partnerin vom Franchise-Geber bei ihrer Vorverkaufsphase unterstützt. Diese Phase ist enorm wichtig, denn sie stellt für die Unternehmerin und ihr Team sicher, dass der Club bereits Mitglieder zum Zeitpunkt der Club-Eröffnung hat.

100 Quadratmeter großer Trainingsbereich mit High Tech-Geräten

Der neue Bodenbelag im 100 Quadratmeter großen Trainingsbereich liegt schon. Aus dem Fußboden ragen an einigen Stellen nackte Kabel in die Luft. Hier werden bald vier Pixformance Smart Trainer - Sportgeräte der neuen Generation - angeschlossen. Die Smart Trainer, die die Geschäftsfrau in ihrem Sportclub einbauen lässt, erinnern an überdimensionale Smartphones. Sie können auf jedes Mitglied individuell zugeschnittene Trainingsprogramme abspielen. Eine integrierte Kamera erkennt, ob die Mitglieder die vorgegebenen Übungen richtig ausführen. „Unsere Trainer sind aber immer dabei und kümmern sich während des Trainings um die Mitglieder“, erklärt Linh Nguyen. „Die individuelle Betreuung ist unser Herzstück.“ Denn jeder habe andere Beschwerden oder Ziele. Während die einen vorwiegend abnehmen wollten, ginge es anderen darum, ihre Rückenbeschwerden in den Griff zu bekommen.

Erweiterung der Trainingszeiten für Mitglieder fest eingeplant

Der Club wird in der Anfangszeit täglich zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 16 und 19 Uhr für Mitglieder geöffnet sein. In ein paar Monaten werden die Öffnungszeiten ausgeweitet. Linh Nguyen plant, zu einem späteren Zeitpunkt eine Öffnungsanlage einbauen zu lassen, die den Mitgliedern automatisch den Zutritt gewährt. So können die Frauen auch selbstständig zwischen 6 und 22 Uhr in dem Studio trainieren.

Weitere Informationen über das Mrs.Sporty Franchise Konzept

Sie interessieren sich für den Zukunftsmarkt Fitness und Gesundheit und wollen sich selbstständig machen? Wir senden Ihnen gerne unsere umfangreiche Konzept-Broschüre zu. Erfahren Sie wie Sie erfolgreicher Franchise-Partner von Mrs.Sporty werden, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und wie Sie bei der Eröffnung Ihres eigenen Frauenfitness-Clubs unterstützt werden.

Jetzt Kontakt aufnehmen und Broschüre erhalten!

Wir informieren Sie gerne!
Tel.: +49 (0) 30 308305 360
E-Mail: franchise@mrssporty.com

Gründer, CEO,
Firmensitz

Niclas Bönström
Mrs.Sporty GmbH (Franchisezentrale)
Helmholtzstraße 2–9
10587 Berlin

mrssporty-franchise.com
mrssporty.com

Branche

Fitness, Gesundheit, Franchise, Karriere, Selbstständigkeit, Unternehmens­gründung

USP

Frauenfitness, Boutique-Fitness, Functional Training für die Kernzielgruppe Frauen 50Plus