Persönliche Beratung:  +41 (0)79 137 38 59   Infos anfordern! 

"Mrs.Sporty Trainerin gründet mit Franchise ihr eigenes Fitnessstudio in Küssnacht, Schwyz"

Manuela Mammeri lernt das besondere Fitness-Konzept für Frauen von Mrs.Sporty als Fitness-Trainerin kennen und gründet Jahre später dank Franchise einfach ihren eigenen Mrs.Sporty Club in Küssnacht, in der zweitgrössten Stadt im Kanton Schwyz. Mit Sport startet Manuela ein neues Leben. Lange litt sie nach einem Unfall unter chronischen Rückenschmerzen. Bis sie beginnt stundenweise im Mrs.Sporty Club Baar im Kanton Zug bei der Franchise-Unternehmerin Verena Benz zu arbeiten und regelmässig zu trainieren. Ihre Begeisterung für Sport und Mrs.Sporty ging so weit, dass die gelernte Anwaltssekretärin nicht mehr nur nebenberuflich in dem Club Baar als Trainerin arbeiten will. Im November 2019 eröffnet die 56-jährige Mutter einfach ihr eigenes Frauenfitnessstudio in Küssnacht.

Insgesamt 14 Mrs.Sporty Clubs gibt es aktuell in deutschsprachigen Kantonen, die von Franchise-Partnerinnen wie Manuela Mammeri in Küssnacht betrieben werden.

02.03.2020 | Lesezeit: 6 Minuten | #Gründung #Franchise #Fitness

"Im Kanton Schwyz sind noch mind. 3 Standorte bzw. Gebiete für die Eröffnung eines Mrs.Sporty Clubs verfügbar, u.a. in den Städten Freienbach, Einsiedeln und dem Kanton Hauptort Schwyz. Sie haben Interesse an einer Franchise-Partnerschaft und Fragen zur Bewerbung? Schreiben Sie mir oder rufen Sie direkt an."

Cèline Roschi, Head of Franchise Sales CH
Mail: CRoschi@mrssporty.com
Tel: +41 (0)79 137 38 59

Jetzt bewerben

Manuela Mammeri Franchisepartnerin Mrs.Sporty in ihrem Mrs.Sporty Club Küssnacht, Schwyz

Franchise-Unternehmerin Manuela Mammeri in ihrem Mrs.Sporty Club Küssnacht im Kanton Schwyz.

Franchise Infos anfordern

Vom Mrs.Sporty Fitnesstraining zur erfolgreichen Franchise-Gründung in Küssnacht 

20 km entfernt von Küssnacht, im benachbarten Mrs.Sporty Club Baar, findet Manuela Mammeri vor drei Jahren ihren Weg zum Fitnesstraining mit dem Mrs.Sporty-Konzept. Die sportliche Nebentätigkeit im Fitnessstudio macht der Anwaltsassistentin immer mehr Spass, und so entscheidet sie sich, dem Büroalltag in der Kanzlei ganz „Adieu“ zu sagen. Manuela bildet sich als Fitnesstrainerin immer weiter und geht, wie ihre ehemalige Vorgesetze Verena Benz aus dem Club Baar, auch als Franchise-Partnerin den Weg in die Selbstständigkeit.

«Ich habe selbst erfahren, wie ein Training, dass auf meine individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist zu einem besseren und schmerzfreien Leben verhelfen kann. Diese positive Erfahrung mit dem Fitnesskonzept von Mrs.Sporty gebe ich jetzt an meine Mitglieder weiter.» 

Manuela Mammeri ist stolz darauf, dass ihre Tochter von der ersten Stunde an mit in ihrem Mrs.Sporty Club Küssnacht arbeitet. Sie verstärkt das Trainerteam und ist besonders in der arbeitsreichen Vorbereitungs- und Eröffnungsphase des Fitnessstudios eine grosse Stütze für Manuela. Über 15´000 Einwohner zählt Küssnacht. Perfekte Voraussetzungen für eine Fitnessstudio-Gründung mit Mrs.Sporty in der Schweiz. Besonders in der Anfangszeit steckt Manuela und ihre Tochter viel Energie in Massnahmen, um die Mrs.Sporty Gründung in Küssnacht zu bewerben. Im besten Fall sollen alle Frauen in Küssnacht und Umgebung davon erfahren, dass es nun auch im Kanton Schwyz endlich einen Mrs.Sporty Club gibt.

 

Drei freie Standorte in der Schweiz im Kanton Schwyz für eine Mrs.Sporty Club Gründung

Jetzt als Franchise-Partner*in bewerben! Zur Mrs.Sporty Franchise Stellenanzeige:

Stadt Schwyz: Job-ID 3132 Mrs.Sporty Fitness-Clubinhaber*in Franchise-Partner*in in Schwyz werden

Stadt Freienbach: Job-ID 3120 Mrs.Sporty Fitness-Clubinhaber*in Franchise-Partner*in in Freienbach werden

Stadt Einsiedeln: Job-ID 3121 Mrs.Sporty Fitness-Clubinhaber*in Franchise-Partner*in in Einsiedeln werden

Der ideale Standort Küssnacht für die Gründung des ersten Mrs.Sporty Clubs im Kanton Schwyz

Für die 56-jährige Manuela Mammeri war schnell klar, dass sie sich für den Standort Küssnacht entscheidet. Im Kanton Schwyz gab es bis dato noch kein Fitnessstudio für Frauen mit dem Konzept von Mrs.Sporty. Sie machte sich auf die Suche nach einer passenden Immobilie am Wunschstandort. Ihr Franchisegeber unterstützte sie dabei mit wertvollen Tipps. Sie fand eine Immobilie in der Bahnhofstrasse 8. Im Kanton Schwyz ist sie somit die erste Mrs.Sporty Fitnessstudio-Inhaberin. Küssnacht stellt für die Unternehmerin den idealen Standort dar, weil es hier auch ein grosses Einzugsgebiet gibt.

Ein Studio, in dem Frauen effizient, individuell und sehr gut betreut trainieren können, fehlte in Küssnacht. «Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern auch Ernährungsberatung und Regenerationsangebote nach dem Sport an. Ein perfektes Rundum-Paket für Frauen, die einen engen Zeitplan haben.» Bei Mrs.Sporty geht es nicht um höher, schneller, weiter. In dem Club von Manuela am Standort Küssnacht findet kein Kräftemessen statt. «Mir macht es sehr viel Freude, auf die individuellen Bedürfnisse der Mitglieder einzugehen. Wir holen die Frauen dort ab, wo sie stehen.»

Mit Franchise gelingt Manuela Mammeri der Quereinstieg in die Selbstständigkeit

Für die Quereinsteigerin bedeutet die Entscheidung, sich als Franchise-Partnerin in Küssnacht selbstständig zu machen zwei Dinge:

  1. Eigene Entscheidungen im Arbeitsalltag treffen zu können und
  2. dabei gleichzeitig vom Netzwerk und dem Erfahrungsschatz des mehrfach ausgezeichneten Franchisesystems Mrs.Sporty zu profitieren.

«Ich habe schon für viele Unternehmen mit vollem Herzblut und immer mit grossem Engagement gearbeitet. Jetzt ist es Zeit, diese Energie in Küssnacht in etwas Eigenes umzuleiten.»

Manuela Mammeri bringt aufgrund ihrer Erfahrungen, die sie während ihrer Mitarbeit im Mrs.Sporty Club Baar gesammelt hat und aufgrund ihrer Einstellung zu Weiterbildungen und -Qualifikationen sehr gute Voraussetzungen die Gründung ihres eigenen Mrs.Sporty Clubs mit. Sie und ihr Team sind hochmotiviert und freuen sich über die vielen Frauen, die den Weg in ihren Club finden. Wenn sich ein Traum von der Unternehmerin eines Tages erfüllt, dann zieht sie sich aus dem Tagesgeschäft zurück, und gibt den Mrs.Sporty Club Küssnacht an ihre Tochter ab.

«Aber so weit ist es noch lange nicht, ich stehe hier voller Tatendrang und Energie“.

Breits 14 Mrs.Sporty Clubs gibt es in der Schweiz. Die Nachfrage nach Special Interest und Boutique-Fitness Studios, die sich auf eine Zielgruppe fokussieren, ist gross. Bis 2021 sollen noch mindestens 20 Clubs mit neuen Franchise-Partner*innen in der Schweiz eröffnet werden. Aktuell ist die für Frauenfitness bekannte Marke in sieben Ländern mit über 450 Clubs vertreten.

"Dass ich mir mit über 50 Jahren noch den Traum von der Selbstständigkeit erfüllen konnte, macht mich glücklich. Mrs.Sporty bietet für Quereinsteiger wie mich eine Chance ein kleines eigenes Unternehmen zu gründen: Mit Unterstützung."

> Manuela Mammeri, Inhaberin des Mrs.Sporty Clubs Küssnacht und Franchise-Partnerin.

Fitnessstudio mit Unterstützung von Mrs.Sporty gründen?

Mehr als 20 Standorte in deutschsprachigen Kantonen bieten noch erhebliches Potential für ein Mrs.Sporty Fitnessstudio! Informieren Sie sich über eine Gründung mit Mrs.Sporty Franchise im Kanton Schwyz oder in einem anderem.

Zum Kontaktformular

Zur Stellenanzeige Fitnessclub-Inhaber / Franchise-Partner (m/w/d) 

Trainingszirkel im Mrs.Sporty Club Küssnacht in Schwyz

 

Auf folgenden Seiten erfahren Sie, welche Voraussetzungen für eine Franchise-Partnerschaft in der Schweiz notwendig sind, welche Investitionen bei einer Mrs.Sporty Club-Eröffnung in einem deutschsprachigen Kanton anfallen und wie viele Leistungen Sie als Franchise-Partner*in erhalten.

Sie werden von Mrs.Sporty Schritt für Schritt kompetent beraten. Schreiben Sie oder rufen Sie direkt an! 
E-Mail: franchise@remove-this.mrssporty.com
Persönliche Beratung: +41 (0)79 137 38 59

Jetzt E-Book sichern!